Online-Seminarkatalog

  • SEW Bild

    WISSEN WAS MAN TUT

    Selber ausprobieren, begreifen und eigene Fälle aus der täglichen Praxis trainieren!

Kompetent, praxiserprobt und effizient: So sollte der ideal ausgebildete Antriebsfachmann sein. Ob als Projektingenieur, Konstrukteur oder Unterhaltsfachmann: Bei der Alfred Imhof AG halten sich Interessierte im Bereich Antriebstechnik fit.

Unsere Seminare

Wissen, was man tut

Besucher unserer modular aufgebauten Kurse erwerben massgeschneidertes Wissen über die Einsatzbereiche unserer Produkte und Systeme. So werden kostspielige Fehler vermieden und Projektierungs-, Programmierungs- und Inbetriebnahmezeiten verkürzt. Sollte die Anlage eine Störung aufweisen, kann entsprechend geschultes Fachpersonal diese rasch ermitteln und beheben.

Modular und zielgruppenorientiert

Alle angebotenen Workshops wurden speziell auf die passenden Zielgruppen und Produkte hin ausgerichtet. Die Themen und auch die inhaltliche Tiefe entsprechen den Anforderungen der jeweiligen Arbeitsgebiete. Unsere Schulungsräume sind mit Trainingssimulatoren aller Umrichterfamilien ausgerüstet. Selber ausprobieren, begreifen, eigene Beispiele aus der täglichen Praxis trainieren: Dies sind die Garanten für eine erfolgreiche Schulung. Die Teilnehmer bringen idealerweise ihren eigenen Laptop mit. So arbeiten sie mit der ihnen vertrauten Konfiguration und der Trainer kann zusammen mit ihnen den PC auf ihre Bedürfnisse abstimmen.

Kleine Gruppen, grosser Erfahrungsschatz

Dank kleiner Gruppen können wir auch auf kundenspezifische Aufgabenstellungen eingehen und gemeinsam Lösungsansätze erarbeiten. Unsere Seminarleiter geben ihren grossen theoretischen und praktischen Erfahrungsschatz an Sie als Teilnehmende weiter und motivieren Sie, Ihre Kenntnisse anzuwenden.

Unsere Seminarleiter

Ob Beratungen, Inbetriebnahmen oder Entstörungen: Unsere Trainer sind täglich mit den verschiedensten Herausforderungen konfrontiert.

Bei der Lösung von konkreten Kundenanfragen halten sich unsere Spezialisten in technologischer Hinsicht fit. Die Erfahrungen, die sie in der Berufspraxis sammeln, geben sie in den Kursen weiter. So erhalten die Seminarteilnehmenden nebst theoretischem Wissen auch immer jede Menge Praxisbeispiele und Tipps. Der Schulungsverantwortliche sorgt für die kontinuierliche Weiterbildung unserer Trainer. Diese erfolgt im Rahmen von Lehrgängen an der DriveAcademy bei SEW-EURODRIVE in Bruchsal. Die Grundausbildung neuer Mitarbeitenden dauert bei der Alfred Imhof AG im Durchschnitt drei Monate. Die Ingenieure des Anwenderteams belegen darüber hinaus weiterführende Kurse, sodass Ihnen als Kunde bestens ausgebildete Antriebsspezialisten zur Verfügung stehen. Die Praxisarbeit sorgt dafür, dass unsere Trainer die Bedürfnisse der Teilnehmenden kennen, verstehen, ihre Probleme erfassen und ihnen die Lösung anbieten können, die schlussendlich den grössten Nutzen bietet. So werden unsere Seminarmodule auch ständig erweitert.

PDF-Katalog

Entdecken Sie unser breites Schulungsangebot im PDF-Katalog!

Download Schulungsübersicht (PDF, 43,0 MB)

Individuelle Seminare
Kontakt

Auf Ihre Bedcürfnisse zugeschnitten

Sie möchten sich oder Ihre Mitarbeiter schulen lassen, finden aber nicht das passende Schulungsangebot?

Kontaktieren Sie uns!